Hühnchen: Grill – Spieße

Hühner-Grill-Spieße

Ein tolles Grill-Rezept, auch für größere Partys. Einfach die Mengen anpassen. Lecker

für ca. 8 Personen als Vorspeise,
für etwa 4 als leichtes Hauptgericht

Zutaten:
4 Hühnerbrüste
beliebige Marinade
Soße zum Servieren (z.B. Tsatsiki)
Petersilie oder Koriandergrün, klein gehackt

Hühnerbrüste vom Filet trennen. Brüste in ca. 1-2 cm breite Streifen schneiden. Zusammen mit den Filets in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel marinieren. Ungefähr 2-3 Stunden im Kühlschrank.

In der Zwischenzeit eine Soße (Dip) zum Servieren zubereiten.

Den Griller für direkte Hitze, etwa 250-270ºC vorbereiten.

Das Fleisch auf Spieße stecken. 6-8 Minuten unter mehrmaligem Wenden bei geschlossenem Deckel grillen.

Mit Petersilie oder Koriandergrün bestreuen und mit der Soße servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*